Community

Es fährt ein Zug nach Nirgendwo
Es fährt ein Zug nach Nirgendwo

 

Ich bin auf dem Dampfergrillen gewesen und wollte euch eine schöne Geschichte mitbringen. Tja daraus wird leider nichts. An sich war das eine sehr schöne Veranstaltung. Gute Musik, gutes Essen, eine Unterbringungsmöglichkeit. Also ich hab schon wesentlich schlechtere Musik gehört, wesentlich schlechter gegessen und wesentlich schlechter geschlafen, aber wisst ihr was so einen Event ausmacht? Das sind die Menschen, die daran teilhaben….

(mehr …)

Weiterlesen

Es geht schon wieder los

Kaum steht der Weltnichtrauchertag an, überschlägt sich die Presse mit Meldungen…. öhm ja

Sicheres Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit.

Also passt die nächste Zeit gut auf eure Dampfen auf. Die können ne ganze Menge. Explodieren, sich über Hacker mit Viren infizieren (vorsicht überträgt die Vogelgrippe), versehentlich über die Straße kullern und eine Massenkarambolage auslösen 😉

Mein diesjähriges Statement:

Pö La fährt im Hühnerstall Motooorrad, Motoooorrad, Motooorrad

Pö La fährt im Hühnerstall Motooorrad, Motooorrad, Motooorrad

und die Presse läuft begeistert hinterher!

Dumm, dumm

Weiterlesen

muenchhausen

Mit der Dampfe an die Weser

Früher zu meinen ganz aktiven Zeiten, also als ich noch auf Regatten mitgepaddelt bin, war die Weser wie mein zweites Wohnzimmer. Seitdem ich aber mehr und mehr zum Sonntagspaddler verkommen bin, was meiner Arbeit geschuldet ist, komme ich nur noch selten dorthin. Umso mehr habe ich mich auf dieses Pfingsten gefreut. Ich liebe das wunderschöne Weserbergland. Von Hannoversch Münden bis Hameln kann man sich an seiner herrlichen Natur erfreuen. Nur haben wir (ihr wisst schon, mein weltallerbester Ehemann und ich) uns die Weser diesmal nicht vom Wasser aus angesehen. Das war die Gelegenheit gleich einmal meine neue Kamera zu testen. Drum habe ich euch ein paar Fotos mitgebracht. (mehr …)

Weiterlesen