Weltnichtrauchertag 2015

Jedes Jahr am 31.Mai ist Weltnichtrauchertag. Dieser Tag sollte dazu da sein über das Rauchen und die damit verbundenen Gesundheitsgefährdungen aufzuklären. Jedes Jahr steht der Weltnichtrauchertag unter einem besonderen Motto, das spezielle Vorderungen seitens der WHO (Weltgesundheitsorganisation) und seiner Vertreter des jeweiligen Landes enthält. So z. B. stand das Motto für 2014 unter dem Thema Steuern hoch, Tabakkonsum runter. Ziel dieser Aktionen sollte natürlich eine rauchfreie Welt sein, in der es keine Toten infolge ihres Tabakkonsums mehr gibt. Das ist ja vom Prinzip her eine sehr löbliche Mission. (mehr …)

Weiterlesen

Die E- Zigarette und der neueste Medienbericht

Ich wollte es nicht. Ich wollte euch nicht mit Problemen aus dem Dampferleben belasten. Ich wollte euch nicht mit Links bombadieren, dafür hab ich eine liebevoll gepflegte Linkliste, die Ihr rechts seht. Dort erfahrt Ihr allerlei wissenswertes über das Dampfen. Leider ist es so, dass in den Medien etwas berichtet wurde, dass ich so einfach nicht stehen lassen kann. Genau diese Art von Berichten, war einer der Gründe, die meinen ersten Anlauf mit der E- Zigarette zunichte gemacht haben. Wenn Ihr meine Dampfgeschichte gelesen habt, dann wisst Ihr das.

Dieser Blog handelt von Geschichten aus dem Dampferleben. Gehören dann nicht auch gelesene und gesehene Berichte über das Dampfen dazu? Ich denke ja, denn das sind Sachen, die mich in meinem Dampferleben bewegen.

Ich kann, will und werde es nicht so einfach zulassen, dass durch falsche und zum Teil direkt erlogene Berichterstattung, Dampfanfänger vom Dampfen abgehalten werden. Mit Dampfanfänger meine ich Raucher, die von der Zigarette weg kommen wollen, die Dampfe in Erwägung gezogen und vielleicht schon ausprobiert haben. Bleibt dabei! (mehr …)

Weiterlesen